Erfa-Kreis sucht weitere Mitglieder

Allen Corona-Beschwernissen zum Trotz hat sich am 23. Januar dieses Jahres der Erfa-Kreis VIII in Salzgitter getroffen. Thema: Betriebsübergabe/Betriebsschließung. Als Referent präsentierte der Geschäftsführer des Verbandes Fleischer Nord, Dr. Joachim Drescher, die wichtigsten Fakten zum Thema.

Anschließend folgte eine lebhafte Diskussion. Die meisten Betriebsinhaber der sieben teilnehmenden Betriebe haben bereits eine Nachfolge-Perspektive. Es sei wichtig früh genug, das heiße 1,5 bis 2 Jahre vor der geplanten Übergabe, mit den Planungen zu beginnen, so GF Drescher. Damit würden sich die Chancen einer erfolgreichen Übergabe deutlich verbessern. Gerade der Austausch unter den Kollegen, auch über solch schwierige Fragen wie jene von Betriebsübergabe oder Betriebsschließung, mache Diskussionsrunden wie den Erfa-Kreis so bedeutsam. „Für die Zukunft suchen wir noch weitere Mitglieder,“ so der Leiter des Erfa-Kreises, Christian Paul, „am besten Betriebe, die zwischen 700 T€ und 1,5 Mio € Umsatz machen und eine eigene Produktion betreiben.“ Wer Interesse an einer Teilnahme hat und sich informieren möchte, meldet sich gern unter:

Christian Paul
Fleischerei Paul
Bahnhofstraße 15
38268 Broistedt
Deutschland

Tel.: 0 53 44 / 10 31
Fax: 0 53 44 / 10 74
E-Mail: fleischerei-paul@t-online.de